Andreas RaatschenKyudo, Abteilungen, Kursangebot, Aktuelles, Aikido, Judo, Ju-Jutsu, Karate, Kendo

Fragen und Antworten zur Mitgliederversammlung

Hier beantworten wir einige Fragen zur Mitgliederversammlung, besonders zur online Teilnahme.

  1. Welche technischen Voraussetzungen benötige ich?
  • PC, Laptop oder Tablet mit stabiler Internetverbindung. Smartphone geht auch (nicht empfohlen)
  • Kopfhörer bzw. Headset (empfohlen) oder Lautsprecher (kann ggf. zu Rückkopplung führen)
  • optional: Webcam für Videoübertragung (bei Laptops, Tablets und Smartphones meistens eingebaut)
  • Man kann auch ohne Kamera und Mikrofon teilnehmen.
  1. Muss ich Software installieren?
  • Wir nutzen die Anwendung „Microsoft Teams“.  Der Link zur Sitzung und eine kurze Anleitung werden wenige Tage vorher an die angemeldeten Mitglieder versendet.
  • Die Anwendung kann über den Browser genutzt werden, dafür muss nichts installiert werden.
  • Als Browser empfiehlt sich eine aktuelle Version des Browsers Chrome, Safari oder Edge. Firefox wird nicht empfohlen.
  • Noch komfortabler ist die Teilnahme, wenn man die kostenlose App „Microsoft Teams“ installiert.
  1. Muss sich jedes Mitglied einzeln anmelden oder z.B. ein Haushalt?
  • Für die Abstimmung muss jedes Mitglied über ein eigenes Gerät angemeldet sein.
  • Es können mehrere Geräte im gleichen Haushalt angemeldet sein, solange die Internetverbindung stark genug ist.
  1. Wie kann ich Wortmeldungen vorbringen und wie ist sichergestellt, dass diese nicht ignoriert werden?
  • Man kann entweder eine kurze Nachricht in den Chat schreiben oder die Funktion „Hand heben“ (bevorzugt) verwenden.
  • Der Chat und die Meldungen werden während der gesamten Mitgliederversammlung beobachtet und die Mitglieder entsprechend aufgerufen.
  • Wortmeldungen sind per Audio-/Videoübertragung (bevorzugt) oder als Chatmeldung möglich.
  1. Wie kann ich online abstimmen?
  • Zum Abstimmungen werden im Chat entsprechende Schaltflächen eingeblendet. Die Funktion wird vorher erklärt.
  • Außerdem werden wir vorher eine Probeabstimmung durchführen.
  1. Wer überwacht die Zählungen?
  • Der Wahlleiter wird durch die Mitglieder gewählt. Er überwacht die Abstimmung.
  • Die online Abstimmungen werden zusätzlich durch einen Justitiar überwacht, der zur Verschwiegenheit verpflichtet ist.
  1. Wie ist sichergestellt, dass nur Mitglieder einer Abteilung ihren Abteilungsleiter wählen können?
  • Nur die Mitglieder der jeweiligen Abteilung sind abstimmungsberechtigt. Das wird auch bei der online Wahl geprüft.
  1. Gibt es Vorabinfos oder eine Demoversion, die ich mir im Vorfeld anschauen kann?
  • Mit dem Teilnahmelink wird eine kurze Anleitung versendet.
  • Bei YouTube gibt es eine Reihe von Erklärungsvideos zu Microsoft Teams.
  1. Wann sollte ich mich am 14.12. einwählen?
  • Die Versammlung wird mindestens eine Stunde vorher online gestartet.
  • Bitte wählen Sie sich frühzeitig ein, damit eventuelle technische Probleme gelöst werden können.
  • Der Anmeldevorgang wird einige Zeit in Anspruch nehmen, wir bitten Sie dabei um Geduld.
  1. Was ist wenn ich Probleme habe?
  • Mit dem Einladungslink werden wir eine Hotline-Telefonnummer verschicken, unter der Sie uns während der Sitzung erreichen können. Wir tun nach unseren Kräften alles, um Sie zu unterstützen.

Haben wir hier etwas wichtiges vergessen? Wenn Sie weitere Fragen zur Durchführung der Mitgliederversammlung haben, schreiben Sie uns bitte eine Mail an andreas.raatschen@budoclubkarlsruhe.de.